10 Fakten über mich von meinem Freund

Es wieder mal an der Zeit für einen etwas persönlicheren Beitrag. Nicht nur etwas sondern sogar sehr persönlich. Da diese, vor allem auch die Fakten über mich immer recht gut bei euch ankommen, möchte ich euch heute weitere 10 Facts über mich und verraten. Diesmal habe aber nicht ich die Fakten eingetippt, sondern mein Freund. Er erzählt euch von einigen meiner Ticks, Angewohnheiten und Eigenschaften, aber auch ein paar Dinge über unsere Beziehung. Ich musste echt schmunzeln, als ich sie gelesen habe. Aber lest selbst…

Auf los geht’s los!

Mein Freund beschreibt mich mit 10 Fakten

Fakt 1: Du hasst Zwinker-Smileys beim Chatten. Sie wirken so ironisch auf dich und das hältst du überhaupt nicht aus.

Fakt 2: Du trinkst extrem laut. *gluckgluck* haha. Und du hinterlässt auf jedem Glas deinen Mundabdruck sprich Lippenstiftabdruck. 😀

Fakt 3: Du bist nicht gerade die sportlichste Person auf Erden. Ich versuche immer dich zu motivieren, aber irgendwie verlässt dich die Motivation binnen kurzer Zeit wieder und ich beginne wieder von vorne.

Fakt 4: Wecker-Tick! Wir haben unseren Wecker immer am iPhone und bevor wir schlafen gehen, siehst du noch 10 Mal nach, ob er eh richtig und nicht zu laut (damit du nicht mit einem Puls von 200 aufwachst) gestellt ist.

Fakt 5: Wir kennen uns nun schon seit 5 Jahren und seit fast 4 Jahren sind wir zusammen. Du unterstützt mich bei allem und bist so ein positiver Mensch, wo wir auch schon beim nächsten Punkt sind. Dein positives Gemüt steckt an und da kann man nicht anders, als zu lächeln. Man ist sofort wieder gut drauf.

Fakt 6: Ohne Kaffee am Morgen geht bei dir nichts. Deine Laune steigt sofort und du bist startklar für den Tag.

Fakt 7: Ich spreche dich (wenn wir alleine sind) selten mit deinem Namen an, sondern verwende meist verschiedene Kosenamen. Das magst du auch immer ganz gerne :p

Fakt 8: Du redest im Schlaf, erzählst schon fast Geschichten. Verstehen tut man dein Gerede aber leider eher selten.

Fakt 9: Ich weiß nicht, wie ich es richtig beschreiben soll, aber du hast so eine süße Art. Einfach wie du sprichst und mit Leuten agierst, das ist einfach so lieb und zuvorkommend.

Fakt 10: Du bist etwas paranoid was deine Sachen in der Tasche angeht. Wenn du/wir unterwegs sind, schaust du 100 Mal nach, ob eh noch alles da ist und du nichts verloren hast. Auch wenn wir gerade erst von zuhause los sind.

So, das waren auch schon die 10 Fakten über mich von meinem Freund. 😛 Habt ihr Ähnlichkeiten mit mir? Dann lasst mich das unbedingt wissen. 🙂 Fragt doch auch mal euren Partner oder Mama, Papa, Geschwister, mit welchen Wörtern sie euch beschreiben würden. Das wird bestimmt ein Spaß! 😛

Foto 1 & 2 made by Nina Danninger  

MerkenMerkenMerkenMerken

4 Kommentare

  1. August 29, 2017 / 5:31 pm

    Was für eine wunderschöne Post Idee! Finde ich richtig süß und mal aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet, echt schön 🙂
    Ich kann dich total verstehen, was den Wecker angeht! Ich mag es auch überhaupt nicht so aus dem Schlaf gerissen zu werden und wenn ich etwas richtig dolle wichtiges vorhabe am nächsten Tag und sehr früh aufstehen muss, dann wache ich in der Nacht auf und denke, der Wecker hat nicht geklingelt und ich habe verschlafen und kriege dann total panik, bis ich auf die Uhr gucke 😀 Total nervig!

    Liebe Grüße
    Pauline <3

    http://www.mind-wanderer.com

  2. August 30, 2017 / 9:53 am

    Ein super süßer Beitrag liebe Mara *-* Ich liebe eure Bilder und der Beitrag passt nun noch perfekt ins Bild. Ganz tolle, persönliche und liebenswerte Details über dich <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  3. September 4, 2017 / 12:25 pm

    Super coole Idee, die Fakten von deinem Freund schreiben zu lassen. Also bei 1, 2 und 6 bin ich voll und ganz dabei. Und Nr. 10 eigentlich auch, hihi. Mein Freund lacht immer, wenn ich etwas trinke und macht dann die Schluckgeräusche übertrieben nach. Traust du dich auch nicht, vor anderen zu trinken, wenn es ganz still ist?? So weit bin ich schon, haha.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

Schreibe einen Kommentar zu katrin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.