Detox on the Go

Habt ihr das Gefühl, ihr trinkt zu wenig? Wasser schmeckt euch nicht oder ihr vergesst ganz einfach darauf, zu trinken? Da ich eindeutig nicht zu diesen Menschen gehöre, möchte ich euch heute ein paar Tipps geben, wie ihr unbewusst mehr Wasser trinken könnt. Eine kurze Story dazu: Ca. seit Beginn der Oberstufe leide ich an extremen Kopfschmerzen. Ich bildete mir ein, dass Wasser trinken hilft, weshalb ich anfing, etwa 4-5 Liter am Tag zu trinken. Nicht nur gegen die Kopfschmerzen hat es geholfen, nein, ich habe mir auch angewöhnt, einfach zu trinken ohne nachzudenken. Meistens richte ich mir einen Krug mit Wasser her und fülle mir immer wieder etwas in mein Glas ein.

Da ich aber weiß, dass viele von euch ein kleines ‘Trinkproblem’ (you know what I mean ;)) haben, möchte ich euch heute einen kleinen Trick zeigen, mit welchem euch das Wasser trinken bestimmt gar nicht mehr schwer fällt 🙂 Das coolste Feature an dem ganzen: Dank BWT gibt es einen Magnesium Mineralizer, welcher das Wasser filtert und mit Magnesium anreichert. Und wir wissen doch alle, wie wichtig Magnesium für unseren Körper ist. Es hinterlässt nicht nur einen leckeren Geschmack im Wasser, sondern fördert unsere Leistungsfähigkeit und Konzentration.

Detox on the Go

Du hast nicht nur Zuhause das Problem, zu wenig Wasser zu trinken, sondern auch unterwegs? Dann bereite dir doch einfach ein Detox Wasser oder einen Tee to Go zu. Wie schnell und einfach das geht und welche Zutaten ihr für ein Detox Wasser benötigt, das zeige ich euch jetzt.

Ihr braucht:

  • 0,5 l Wasser
  • 2 Stiele Minze
  • 1 Stück Ingwer
  • 1/2 Orange/Mandarine

So geht’s:

Füllt normales Leitungswasser durch den Magnesium Mineralizer und lasst das Wasser etwa 5 Minuten stehen, um es mit Magnesium anreichern zu lassen. Währenddessen schneidet die Orange in Scheiben, den Ingwer in Würfel und gebt diese gemeinsam mit der Minze in eine Flasche.

Schon ist euer Detox Water on the Go ready 🙂 Das ganze könnt ihr natürlich auch für zuhause zubereiten. Einfach die Zutaten in einen Krug füllen und genießen!

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit BWT

14 Kommentare

  1. März 12, 2017 / 4:53 pm

    Ui das hört sich super an, hatte selbst sehr lange das Problem genug zu trinken & vergesse das wenn ich unterwegs bin immernoch ziemlich gerne. Ich glaube ich würde die Orange / Mandarine aber reinpressen oder geschält reintun, ich finde die Schale von Zitrusfrüchten macht das immer so bitter. Sieht dann zwar nimma schön aus, aber schmeckt mir besser!:D
    Liebe Grüsse
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:26 pm

      Liebe Eva,
      Findest du es schmeckt bitter? Das stört mich jetzt nicht so. Aber ich muss auch zugeben, normalerweise schäle ich die Mandarine auch, da ich die Schale nicht drinnen habe möchte, aber die war irgendwie so hartnäckig und ich hab sie kaum runterbekommen 😀
      xx Mara

  2. März 12, 2017 / 5:04 pm

    Ein ganz toller Beitrag!
    Mich hast du erwischt… ich hab wirklich ein schlimmes Trinkproblem. ( wie das klingt… 😀 )
    Ich bemühe mich so sehr viel Wasser zu trinken, aber egal wie sehr ich mich auch anstrenge ich schaffe meist nicht mal einen Liter… Der Tipp mit dem Detox Wasser ist super, ich werde das gleich morgen ausprobieren und mir gleich in der Früh einen Krug mit Orangenscheiben und Minze herrichten. 🙂
    Danke für den sehr hilfreichen Tipp!
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:26 pm

      Hey Tamara,
      oh das freut mich aber 🙂 Dann hoffe ich mal, es schmeckt dir genauso gut wie mir 🙂

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:27 pm

      Dann hoffe ich sehr, dass dir der Beitrag weiterhilft 🙂

  3. März 13, 2017 / 12:50 pm

    Ich habe sehr oft das Gefühl, dass ich zu wenig trinke. Da hast du mich echt erwischt. Ein toller Beitrag und super Tipps. 🙂

    Liebe Grüße
    Julia
    http://diejuliy.com

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:28 pm

      Danke nochmal liebe Julia 🙂

  4. März 13, 2017 / 8:10 pm

    Wie schnell so eine Wasserflasche doch so schön aussehen kann! Und dann ist das ganze auch noch gut für den Körper – zwei Fliegen mit einer Klappe 🙂

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:28 pm

      Oh ja, da hast du völlig recht 🙂

  5. März 13, 2017 / 9:11 pm

    Ein toller Beitrag Liebes <3
    Ich muss sagen, dass ich normalerweise schon echt viel trinke…aber alleine für die schöne Optik und den Geschmack würde ich das auf jeden Fall mal ausprobieren 😀 🙂

    Caro x
    http://nilooorac.com/

    • piecesofmara
      März 13, 2017 / 9:29 pm

      Musst du auf jeden Fall probieren. Auch ich trinke echt viel und auch gerne Wasser, aber das Detox Wasser ist eine super Abwechslung 🙂

  6. März 14, 2017 / 8:51 am

    Wunderbare Tipps meine Liebe – ich habe im Büro auch standing Wasser stehen, damit ich nicht vergesse zu trinken. Von dem Magnesium MIneralizer habe ich bisher noch nicht sgehört aber hört sich nach einer tollen Idee an 🙂

    xxx
    Tina

    http://www.styleappetite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.