DIY Schokoladenmaske + Lippenpflege

Ich liebe diese Tage, an denen man sich einfach mal was selbst gönnt. Nach einer anstrengenden Schul/Uni- oder Arbeitswoche eine entspannende Badewanne nehmen und die Haut mit einer Gesichtsmaske pflegen. Und dann noch mit einer selbstgemachten Maske.
Genau für solche Tage haben die liebe Mimi von Mimilooves und ich zwei verschiedene Gesichtsmasken für Euch zum nachmachen. Ihr findet hier die Maske und auch noch eine selbstgemachte Nagelpflege bei Mimi.
Bei mir gibt’s heute eine Schokoladenmaske und eine ganz tolle Lippenpflege, die so schnell und easy zuzubereiten ist.

Los geht’s mit der Schokoladenmaske, die nicht nur lecker schmeckt, sondern der Haut auch Leuchtkraft verleiht und sie mit Feuchtigkeit versorgt.

Ihr braucht:
– ½ TL Honig
– 2 TL Kakaopulver
– 1 TL Joghurt (bei trockener Haut Mandelöl oder Kokosöl)

12048822_10204998260345335_285816615_n
Das Kakaopulver in eine Schüssel geben und den Honig dazumischen. Dann den Joghurt hinzufügen und alles gut miteinander vermengen, sodass es so wie eine geschmolzene Schokolade wird. Nun könnt ihr die Maske schon auf euer gereinigtes Gesicht auftragen. Dabei die Mund- und Augenpartie auslassen.
Ihr könnt die Maske solange darauf lassen wie ihr möchtet, ich empfehle euch aber um die 15 Minuten. Danach mit lauwarmen Wasser abspülen und die Haut fühlt sich wie neu an 🙂


Wie ihr eine tolle und 100% natürliche Lippenpflege machen könnt, erfahrt ihr jetzt.

Ihr braucht:
– 10 g Bienenwachs
– 10 g Kakaobutter
– 20 g Jojobaöl
– für den Geruch ein paar Tropfen Rosenduft, Vanille, Lavendel,… (nur wenn ihr wollt)
– kleine Töpfchen zum Aufbewahren

12029105_10204995627039504_560818343_n

Die Zutaten bekommt ihr in der Apotheke oder auch in einem Reformhaus für total faire Preise.
Richtet ein Wasserbad her und schmelzt in einem Messbesser (Glasbehälter) das Bienenwachs. Zunächst fügt ihr die Kakaobutter hinzu und sobald diese geschmolzen ist, könnt ihr das Jojobaöl hinzugeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach könnt ihr das Wasserbad vom Herd abnehmen und den Honig und den Duft hinzugeben. Noch einmal alles durchmischen und dann in die kleinen Töpfchen hineingeben. Lasst sie am Besten noch offen stehen, bis die Lippenpflege fest geworden ist.

12023156_10204995634479690_1027612239_n

12030846_10204995634679695_1148330040_n

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und vergesst nicht bei der Mimi vorbei zu schauen 😉

Eure Mara

4 Comments

    • Oktober 17, 2015 / 9:33 pm

      das will ich hoffen, liebe mimi! ich verwende sie jeden tag 🙂 lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.