Kuschelige Weste und Hose in Khaki + Update

Obwohl 2015 ein wirklich tolles und ereignisreiches Jahr war, bin ich froh, dass es nun endlich vorbei ist und das Jahr 2016 begonnen hat. Ich hatte im Februar meinen langersehnten Maturaball, welcher mir ziemlich viel Energie kostete. Nicht nur die Vorbereitung für den perfekten Abend war oft richtig stressig, nein, natürlich bekam ich ein paar Tage zuvor die Grippe. Aus meiner geplanten Eröffnungsrede wurde nichts, da meine Stimme absolut nicht mitspielte und ich wortwörtlich krächzte. So wurde natürlich auch nichts aus dem geplanten „die ganze Nacht durchfeiern“. Ein paar Tabletten und der Abend wurde aber doch noch ganz lustig. Meine Familie war da und das war das Wichtigste. Um 1 Uhr verabschiedete ich mich schließlich und verbrachte die nächsten Tage wieder krank im Bett. Naja, mein Maturaball war vielleicht nicht so wie ich ihn mir vorgestellt habe, aber auf jeden Fall einzigartig und unvergesslich!

Im Mai und Juni absolvierte ich dann die schriftliche und mündliche Matura und somit begannen auch die wahrscheinlich längsten Sommerferien, die ich jemals hatte und haben werde, nämlich bis Anfang Oktober. Nichts lernen und einfach mal das machen, was mir Spaß macht – ich genoss es soooo!

Seit Oktober studiere ich nun in Salzburg Germanistik und Geographie auf Lehramt und wie die meisten Studenten bin ich derzeit in der sehr stressigen Prüfungsphase. 4-5 Prüfungen in einer Woche stehen an und wenn ich dran denke, wird mir schon ein bisschen schlecht. Aber alles ist schaffbar, wenn man will! Ich wünsche auch den Studenten oder Schülern unter euch eine Meeeeenge Durchhaltevermögen, Ausdauer und Disziplin! So erreicht ihr bestimmt eure Ziele und wenn das mal nicht der Fall sein sollte, immer dran denken: Everything happens for a reason!

 

Außerdem möchte ich euch heute meine neue Weste von Zara zeigen, welche ich mir letzte Woche im Sale geholt habe. Sie ist sowas von kuschelig, dass ich sie am liebsten jeden Tag tragen würde. An kalten Tagen muss ich darüber noch eine Jacke tragen, aber diese Tage sind hoffentlich bald gezählt 😉

Wie gefällt sie euch? Die gibt es übrigens nicht nur in grau, sondern auch in schwarz und braun 🙂


Jacke: Zara (ähnliche hier)

Hose: H&M (ähnliche hier)

4 Comments

  1. Doris
    Januar 3, 2016 / 10:37 am

    Liebe Mara, jetzt hab ich wiedermal bei dir vorbei geschaut. Ich hoffe du bist gut in das neue Jahr gestartet. Dein Blog ist super hübsch, man sieht wieviel Herzblut du da die letzten Monate reingesteckt hast. Ich wünsche dir viel Erfolg 2016 und viel Spass im Studium. Lg doris

    • Januar 7, 2016 / 11:34 pm

      Liebe Doris, das freut mich wirklich, sowas von DIR zu lesen. Dankeschön! Kann ich nur zurückgeben!
      Wünsche dir auch ein ganz erfolgreiches Jahr und dass viele deiner Wünsche in Erfüllung gehen! Ganz liebe Grüße

  2. Januar 3, 2016 / 5:40 pm

    Du schaffst das! Mach dir nicht zu viel Stress.
    Die Jacke ist total toll, habe auch überlegt sie zu kaufen, dann gab es sie aber nicht mehr in meiner Größe 🙁 😀
    LG L.inspires Team , guck doch nochmal vorbei 🙂 https://liindii.wordpress.com/

    • Januar 7, 2016 / 11:33 pm

      DANKE für die lieben Worte!
      Schaaaade, denn sie ist wirklich super kuschelig :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.