• Unser Pinterest Guide, den Kat vom Blog sevenandstories und ich vor einigen Wochen gestartet haben, …

  • Schön, dass du wieder dabei bist und gemeinsam mit uns, in die n&…

  • Welcome back zu einem neuen Blogbeitrag unserer PINTERESTing-Reihe. Kathrin von sevenandstories und ich sind super …

  • Du bist schon total im Pinterest-Fieber? So soll es sein! Es freut uns, wenn dir …

  • In den vorigen Beiträgen haben wir dir bereits versprochen, dass du deinen Blog, …

  • Day to Night Outfit – 8Girls8Views Blogparade

    Happy Sunday und willkommen zurück zu einem Outfit Post hier auf meinem Blog. Schon seit einiger Zeit befindet sich dieser Beitrag in meinen Entwürfen und wartet nur so darauf, endlich veröffentlicht zu werden. Warum das nicht ging? Der Blogpost ist wieder Teil einer Blogparade, und zwar mit meinen lieben Mädels von 8Girls8Views! Was wir uns für diesen Monat überlegt haben?

    Ende Jänner bzw. Anfang Februar dreht sich bei 8Girls8Views alles um „Day to Night“ Outfits. Wir zeigen euch 8 Outfits, welche mit ein paar kleinen Änderungen ganz schnell vom Tagesoutfit zum Ausgeh-Look wird. Wie die anderen Mädels das umgesetzt haben, könnt ihr am Ende des Beitrages nachlesen bzw. anschauen. Meine Version des Day to Night Outfits findet ihr jetzt gleich!

    Day to Night Outfit

    Bevor ich euch mehr über mein Outfit erzähle, möchte ich euch ein ganz kurzesLife-Update von mir geben. Wie ihr vielleicht bemerkt habt, hat sich in letzter Zeit nicht recht viel hier am Blog getan. Das lag großteils daran, dass ich im Jänner eine Menge an Klausuren schrieb und ich mir deshalb eine kleine „Pause“ vom Bloggen genommen habe. Es war nicht einfach, mich mal nicht mit Blog-Arbeit einzudecken, aber einfach nötig, da die Uni auch mal Vorrang brauchte. Ihr wollt nun bestimmt wissen, wie meine Prüfungen gelaufen sind? Hauptsächlich verlief es wirklich gut, aber natürlich gab es auch ein paar Patzer, welche ich mir aber jetzt im Februar ausbessern werde. Naja, ich versuche diese „Fehlerchen“ positiv zu sehen und nun das Beste daraus zu machen. Und das Wichtigste: immer weiter machen! 🙂

    Nun zeige ich euch aber mein Day to Night Outfit

    Schon auf den Bildern kann man gut erkennen, dass ich nicht recht viele Kleidungsstücke ausgetauscht habe. Nichtsdestotrotz sind es, meiner Meinung nach, komplett unterschiedliche Looks.

    Day Outfit

    Seit letztem Sommer trage ich unglaublich gerne Röcke und auch Kleider. So habe ich mich auch bei diesem Look für meinen liebsten Rock entschieden, einem Lederrock. Dieser ist eigentlich das wichtigste Stück bei meinem Outfit Change von Day to Night, denn man kann ihn echt zu jedem Anlass tragen.

    Zu meinem Lederrock habe ich einen cremefarbenen Kuschelpullover kombiniert und dazu ganz coole Vans Sneakers. Ein weiteres Highlight ist außerdem die Pünktchen-Strumpfhose (hätte mir niemals gedacht, dass ich so eine Strumpfhose jemals tragen werde, haha und jetzt liebe ich sie). Diese rundet das Outfit echt klasse ab. Was meint ihr?

    SHOP MY DAY LOOK

    Rock: (hier oder hier)
    Pullover: Zara (leider ausverkauft)
    Strumpfhose: H&M (hier)
    Schuhe: Vans (hier)
    Uhr: Kapten & Son (hier)
    Ringe: H&M (ähnliche hier)

    > From Day to Night Outfit

    Ein paar Änderungen später, sind wir auch schon beim abendtauglichen Outfit angekommen. Geblieben ist der Lederrock, Pünktchen-Strumpfhose, kuscheliger Pullover und neu dazugekommen sind eine Kunstfelljacke, hohe Samt-Boots, auffällige Ohrringe und ein dunkler Lippenstift. Und so easy verändert mein sein Outfit. Cool, oder?

    SHOP MY NIGHT LOOK

    Rock: (hier oder hier)
    Pullover: Zara (leider ausverkauft, vielleicht noch im Laden erhältlich)
    Jacke: Zara
    Strumpfhose: H&M (hier)
    Schuhe: Görtz (hier – gerade im Sale!)
    Uhr: Kapten & Son (hier)
    Ringe: H&M (ähnliche hier)
    Ohrringe: H&M (alt!)
    Lippenstift: Mac (hier)

    Hier findet ihr alle Mädels der Blogparade 8Girls8Views verlinkt:

    Montag: stefaniegoldmarie || Dienstag: Theblondejourney || Mittwoch: Jennyloveslove 
    Donnerstag: La Katy Fox  || Freitag: cityhopperlook
    Samstag: settarious || Sonntag: herzmelodie & ich

    MerkenMerken

    MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    Folge:

    5 Kommentare

    1. 5. Februar 2018 / 12:35

      Mir gefällt dein Outfit super gut Mara! Der Pulli ist der wahnsinn, so klassisch, dick, kuschlig, mit Zopfstrickmuster und Rolli – ein Traum! <3
      Und Lederröcke finde ich auch so schick – schwarz und trotzdem was besonderes 🙂

      Liebe Grüße
      Pauline <3

      http://www.mind-wanderer.com

    2. 12. Februar 2018 / 10:59

      Das Thema hast du genau auf den Punkt gebracht. Ich finde den Look wirklich mega schön und gerade weil du nur Jacke und Schuhe getauscht hast, ist der Look perfekt zum Transformieren.
      Ich würde es auch genauso machen!

      xo Rebecca
      https://pineapplesandpumps.com/

    3. 15. Februar 2018 / 23:50

      Super schöner Look! Beide Varianten sehen toll aus! Es ist immer wieder faszinierend wie kleine Änderungen einen Look ändern können.

      Liebe Grüße, Isabelle
      https://lapetitelune.de/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    PINTEREST
    Pinterest widget in section "Vollbreite Fußzeile": Einrichtung nicht abgeschlossen. Bitte überprüfe die Widget-Einstellungen.