Meine TOP 10 Serien

Ihr glaubt ja gar nicht, wie lange mir dieser Beitrag schon im Kopf herum schwirrt. Kaum beginnt jemand eine Diskussion über „Serien“, bin ich total in meinem Element und könnte gar nicht mehr aufhören, von meinen liebsten Serien zu schwärmen.

Okay, ich muss zugeben, dass ich ein kleines bisschen süchtig bin. Speziell, wenn man eigentlich anderes zu tun hätte. Zum Beispiel lernen oder an Arbeiten schreiben. Aber was soll’s, somit kann ich euch immerhin von meinen absoluten Lieblingsserien berichten und euch an dieser Stelle auch gleich fragen:
Habt ihr noch weitere Serientipps?

MEINE TOP 10 SERIEN

Nun möchte ich auch nicht länger herumreden und starte auch sogleich mit meinen Top 10 Serien. Wobei ich sagen muss, dass es mir richtig schwer fiel, mich auf 10 Serien zu beschränken 😀

Gilmore Girls

Die erste „richtige“ Serie, welche ich sah, war Gilmore Girls. Meine Mama und ich haben uns vor vielen Jahren alle Staffeln gekauft und gemeinsam geschaut.
Lorelai und ihre Tochter Rory Gilmore leben in der Kleinstadt Stars Hollow. Die beiden haben eine ganz enge Verbindung und sind beste Freundinnen. Lorelai wurde mit 16 schwanger und hat sich seitdem von ihren Eltern abgewendet. Als sie aber für die Bildung ihrer Tochter Geld braucht, kommt sie wieder zurück nach Hause. Unglaublich sympathische und spritzige Dialoge, eine Menge an Wortwitz und viele reale Familiendinge – eine Serie für die ganze Familie 🙂 Und wer die Serie genauso liebt wie wir, der darf sich auf eine neue 9.’Staffel‘ freuen, welche aus 4 längeren Folgen besteht und in den 4 Jahreszeiten spielt.

Gossip Girl 

Auch Gossip Girl hat von Anfang an zu meinen liebsten Serien gezählt. Sie handelt von eine Gruppe Jugendlicher auf der Upper East Side und ihrem Umfeld. Alle ihre Handlungen, Fehler und Gerüchte um sie werden von der anonymen Gossip Girl dokumentiert und verschickt. Themen wie Familie, Konflikte, Arm & Reich, Freundschaft, Liebe, Intrigen, Drogen, Eifersucht, Mode,.. stehen im Zentrum.

Vampire Diaries

Die Serie mit den wohl hübschesten Schauspielern, haha. Als die Schülerin Elena Gilbert ihren neuen Mitschüler Stefan Salvatore kennenlernt, ist sie sofort hin und weg von ihm. Was sie aber nicht weiß: er ist ein jahrhundertealter Vampir. Als dann auch noch sein Bruder Damon auftaucht, gibt es ein Gefühlschaos. Elena fühlt sich zu beiden Salvatore Brüdern hingezogen. Die Serie handelt von Liebe, und Freundschaft, sowie Schmerz und natürlich von Vampiren und Werwölfen. Aber absolut nicht zu vergleichen mit Twilight! Die Serie hat nun nach 8 Staffeln sein Ende gefunden. Leider 🙁

Devious Maids

Devious Maids handelt von vier (bzw. fünf) Hausmädchen, Marisol, Zoila, Rosie und Carmen (und Valentina), welche in Beverly Hills wohnen und arbeiten. Ähnlich wie in Desperate Housewifes werden hier Geheimnisse aufgedeckt, bei den Mädels, sowie bei deren Arbeitgebern. Witzige Serie, welche zum Weiterschauen anregt!

Good Wife

Im Zentrum steht Alicia Florrick, die Ehefrau von Peter Florrick, dem ehemaligen Staatsanwalt von Chicago. Er verbüßt eine langjährige Haftstrafe wegen Veruntreuung öffentlicher Gelder und Vorteilsannahme (in Form sexueller Dienstleistungen von Prostituierten). Deshalb kehrt Alicia wieder in ihren alten Job als Anwältin zurück und kommt dort ihrem Chef und ehemaligem Studienkollegen, Will Gardner, näher. Familiendrama mit vielen politischen Themen!

Suits

„Harvey Specter hier“ – OH JA!
Als Mike Ross, hochbegabter Schulabbrecher, welche schon immer den Traum hat, Anwalt zu sein, zufällig an einem Bewerbungsgespräch bei Harvey Specter teilnimmt, nimmt ihn dieser in die Kanzlei auf. Harvey unterstützt Mike, sich als Harvard Absolventen auszugeben. In der Kanzlei lernt Mike die schöne Rechtsanwaltsassistentin Rachel kennen und verguckt sich sofort in sie. Ob der Betrug jemals auffällt?

The Royals

The Royals ist eine Dramaserie, welche von der fiktiven, britischen Königsfamilie handelt. Die machtbewusste Königin Helena (gespielt von Elizabeth Hurley) regiert mit ihrem Mann Simon über England. Als ihr ältester Sohn und Thronfolger Robert stirbt, muss Helena erstmal damit klar kommen und sich daneben noch um ihre beiden anderen Kinder, Liam und Eleanor, kümmern.

Lucifer

Lucifer, der Teufel höchstpersönlich, ist gelangweilt und verlässt den Thron der Hölle, um in Los Angeles ein neues Leben zu starten. Gemeinsam mit seiner dämonischen Mazikeen eröffnet er dort einen Nachtclub. Schuldige zu bestraften ist ihm aber immer noch ein Anliegen und so gehört er bald zum Team des LAPD und stellt seine Fähigkeiten bei Detective Chloe Decker unter Beweis. Natürlich kommen immer wieder übernatürliche Kreaturen und möchten Lucifer zurück holen.

Forever

Henry Morgan, Gerichtsmediziner aus New York, kann auf jegliche Art getötet werden und kommt trotzdem immer wieder in’s Leben zurück. Denn vor 200 Jahren erlangte er die Unsterblichkeit. Im Laufe der Zeit findet Henry heraus, dass er nicht der einzige mit dieser Fähigkeit ist.

The Originals

Eine Weiterführung bzw. Vorgeschichte von The Vampire Diaries ist ‚The Originals‘. Diese handelt von der Urvampir-Familie Mikaelson rund um Klaus, Rebekah und Elijah. Als Klaus, der erste Hybrid (halb Vampir, halb Werwolf), ein One-Night-Stand mit der Werwölfin Hayley hat, wird Hayley überraschenderweise schwanger. Die Geschichte spielt in New Orleans, der sogenannten Vampir Stadt. Oder doch der Werwölfe oder gar der Hexen?

Misstresses

Wieder eine Serie, welche von vier Freundinnen, namens Savannah Davis, April Malloy, Karen Kim und Josslyn Carver, handelt. Sie sind alle in ihren Dreißigern und haben mit Partner, Kinder, Karriere und Freundschaften zu kämpfen.

Okay und dann gibt es noch viele weitere Serien, welche ich euch echt an’s Herz liegen kann. Wie zum Beispiel O.C. California, ebenfalls eine meiner liebsten Serien, welche aber wahrscheinlich die meisten von euch kennen. Dann gibt es noch White Collar oder Dexter. Aber Jetzt seid ihr dran: Habt ihr Serien Empfehlungen?

Pin it!

9 Kommentare

  1. April 5, 2017 / 8:38 am

    oh jaaa man da bekomm ich richtig lust auf kuscheldecke chips und serien schauen 🙂 wollte noch sagen das oc california auch zu meinen liebingsserien gehört – aber das hast du am schluss auch noch erwähnt – was ich auch liebe ist game of thrones falls du sie noch nicht kennst umbedingt anschauen
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  2. April 5, 2017 / 8:46 am

    ohhh da hab ich noch einige 🙂 Downton Abbey, Game of thrones, Once upon a time…, How to get away with murder, Beauty and the Beast, Blindspot..
    ach und noch soooo viele mehr. Wahrscheinlich ist es aber auch einfach Geschmackssache mit den Serien. SUITS und Vampire Diaries hab ich auch geschaut.
    Toller Post und vllt schaue ich nun doch mal Gilmore Girls. 😉

    Alles Liebe,
    Kati

    http://www.kati-onclouds.de

  3. April 5, 2017 / 9:11 am

    Gossip Girl und The Royals habe ich auch total gerne geschaut. 🙂 Da kann ich dir nur zustimmen.
    Ein paar meiner Lieblinge sind: Glee, Supernatural, Pretty little liars, iZombie, Faking It! und Game of Thrones.
    Wenn wir uns das nächste Mal sehen, können wir gerne nach Herzenslust über Serien diskutieren. Hihi 🙂

    Wishes, Kat

  4. April 5, 2017 / 12:12 pm

    Da haben wir einen ziemlich ähnlichen Geschmack was Serien angeht, liebe Mara 🙂 Die stehen alle auch auf meiner Liste, bzw. wurden schon mehrfach angeschaut 🙂
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  5. April 5, 2017 / 1:35 pm

    ooooh Suits <3 <3 < 3 Love it!! Bin gerade bei Staffel 2 und kann einfach nicht aufhören zu gucken! 😀
    Gilmore Girls & Gossip Girl – meine absoluten Lieblinge. Wir haben einen sehr ähnlichen Seriengeschmack! Nur Vampire Diaries schaffe ich es einfach nicht dranzubleiben, ich breche immer nach einigen Folgen ab und habe keine Motivation mehr, weiterzuschauen….
    Liebe Grüße Maxi 🙂

  6. April 5, 2017 / 5:00 pm

    so viele tolle Inspirationen! 😻😅 – hab‘ auch total viele schon geschaut.
    Welche bei mir noch auf der Liste wären sind Pretty Little Liars, Jane the Virgin, The Mentalist und How to get away with murder! 😬
    Ich muss unbedingt noch mit Suits und Lucifer anfangen!
    toller Beitrag Mara! 💘
    schönen Abend dir noch,
    Nadine ( http://www.lnrnadine.com

  7. April 5, 2017 / 5:18 pm

    Ich lieebe gossip girls, gilmore girls und desperate housewives. Devious maids möchte ich auch unbedingt weiterschauen, bisher habe ich nur die erste staffel gesehen… Ich kann jetzt unbedingt noch die neue serie thirteen reasons why empfehlen… Vielleicht kennst du ja auch das Buch. Pretty little liars fand ich auch ganz gut, aber die meiner Meinung nach beste serie ist greys anatomy
    Liebe Grüße Linspires 💗🌷

  8. April 6, 2017 / 9:15 am

    Ah du hast mich erwischt – ich bin ja auch ein absoluter Serien-Fan und süchtig nach so vielen!!! Einige von deinen Lieblingen wie Mistresses kannte ich noch gar nicht, da werde ich mal rein schauen 🙂
    Ansonsten libe ich Power / Empire / How to get away with murder / the Killing / Bloodline / Sherlock / Orphan Black / The Getdown usw… du siehst – wir sind auch richtige Junkies 😀 haha

    xxx
    Tina
    http://www.styleappetite.com

  9. Colli
    April 6, 2017 / 9:19 am

    Ich schaue auch gerne Serien, aber andere als du 😀
    z.B. Hands of God oder Wayward Pines sind meine Faves aktuell.
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.