[Wednesday Outfit] Everything rosé

Der Monat März bedeutet für mich den Anfang des Frühlings und genau dieser widerspiegelt sich auch in meinen Outfits. Helle Farben, destroyed Jeans und weiße Sneakers sind sind so ziemlich meine täglichen Begleiter. Außerdem trage ich zurzeit extrem gerne Rucksäcke anstatt von Handtaschen. Vor allem etwas edlere, wie zum Beispiel diesen von Michael Kors. Kombiniert mit einem rosé-farbenen Strickpullover und einer weißen Oversize-Bluse darunter, einer Topshop-Jeans, meinen geliebten Adidas Superstar Sneakers (ich verspreche es, die kommen heute zum letzten Mal in einem Beitrag vor :p) und einem dunkelroten Lippenstift ist das ein richtiges Mara-Outfit.

Was meint ihr zu dem Outfit? Gefällt es euch auch so gut wie mir?

Screenshot 2016-03-01 21.39.10

Pullover: H&M (hier)
Bluse: H&M (hier)
Jeans: Topshop (hier)
Schuhe: Adidas (hier)
Rucksack: (hier)
Lippenstift: (hier)

4 Kommentare

  1. März 9, 2016 / 12:46 pm

    Jaaa, gefällt mir definitiv! Ich liebe diesr Pastellfarben! Und der Pulli ist den Temperaturen wenigstens angemessen 😀 schade ist immer nur, dass man im März die Hälfte des Outfits trotzdem unter einer Winterjacke verstecken muss 🙁
    Lg
    ——
    http://Www.thedorie.wordpress.com

    • März 11, 2016 / 5:04 pm

      Da hast du so recht! Ich hasse Winterjacken schon so sehr!! 🙁
      Freut mich, dass dir der Look gefällt 🙂
      Lg Mara

  2. März 9, 2016 / 6:54 pm

    Ich liebe den Rucksack 🙂 müsste mir eigentlich mal eine hellrosa Tasche oder Rucksack bestellen aber ich traue mich nie weil es eben nicht immer zu allem passt 😀

    • März 11, 2016 / 5:04 pm

      Stimmt, passt nicht zu allem, aber ist dafür ein echter Hingucker :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.