Monthly Review: Bye beautiful October

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.. jetzt haben wir doch tatsächlich schon den 2. November. Ich weiß nicht warum, aber umso älter ich werde, desto schneller verweilt die Zeit. Oft ist mir eine Woche viel zu kurz, um all das erledigen zu können, was ich vorhabe und machen möchte. Aber so ist das Leben nun mal. Deshalb nutzt jede Minute eures Lebens, um euren Zielen näher zu kommen. Ihr werdet sehen, wie diese Lebenseinstellung euer Leben verändert, wenn ihr allem positiv entgegen seht.

Als ich zum “bloggen”, oder besser gesagt zum “ab und ab Online Tagebuch” schreiben begann, gab es auch hin und wieder Monthly Reviews zu lesen. Diese haben sich aber mit der Zeit aufgehört, da entweder keine Zeit oder keine Lust bestand. Diesen Monat aber hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich möchte euch vom meinem Oktober erzählen. Ein weiterer Grund warum mir das so am Herzen liegt ist, weil ich euch mehr Persönliches aus meinem Leben erzählen will. Ich finde es unglaublich wichtig, dass ihr, meine lieben Leser, auch die Person hinter den ganzen Beiträgen kennt. Und wen es nicht interessiert, der kann ja solche Beiträge überspringen 😉

An alle Interessierten – Hallo zu meinem Monthly Review des Oktobers 🙂

  • Wohnungsupdate:
    Wie viele von euch wissen, sind mein Freund und ich vor ca. 1 Monat in unsere erste eigene Wohnung gezogen. So leer und kahl es zu Beginn war, so gemütlich und hübsch ist es nun auch schon geworden. Ein paar Kleinigkeiten wie ein Spiegel und ein paar Bilder über dem Esstisch fehlen zwar nach wie vor, aber das kommt alles nach und nach. So kann man sich außerdem immer wieder über etwas Neues freuen 🙂 Obwohl die Wohnung nicht recht groß ist, ist sie groß genug für uns beide und ich habe alles untergebracht, was ich wollte. Somit hat sogar ein kleiner Schreibtisch Platz, welcher auch absolut meinen Vorstellungen entspricht. Gefällt er euch? Ich weiß, ziemlich mini, aber besser als gar keiner oder 😉

Außerdem haben uns im Oktober auch schon ziemlich viele Leute in unserem neuen Zuhause besucht. Meine Familie, die Familie meines Freundes, Freunde,… Genauso geht es aber auch im November wieder weiter und da freu ich mich schon drauf 🙂

  • Familie & Freunde
    Oben hab ich euch ja schon erzählt, dass uns unsere Liebsten bereits in der neuen Wohnung besucht haben. Aber nicht nur das – im Oktober habe ich auch ziemlich viel Zeit mit meiner Familie & Freunden verbracht. Zum Beispiel hatte ich meine kleine Schwester an einem Wochenende, wo wir uns unter anderem im Kino “Findet Dorie” angesehen haben und viiiel gespielt haben. Außerdem habe ich mich endlich wieder mal mit Melli von Settarious getroffen und wir haben lecker im DIDIlicious im Europark in Salzburg gespeist (da müsst ihr hin!). Als mein Freund mal über Nacht Dienst hatte, hat meine liebe Ella bei mir übernachtet und wir haben uns einen gemütlichen Mädelsabend gemacht – ich liebe es! Außerdem war ich mit Marlies von mrlsblg unterwegs und ziiiemlich produktiv – ihr dürft gespannt sein, was wir in nächster Zeit zusammen erleben werden/dürfen 🙂 Außerdem war ich endlich mal wieder Party machen mit meinen liebsten Freundinnen und es war so mega lustig, ich sag’s euch.

piecesofmara-oktober-review12

piecesofmara-oktober-review-11

  • UNI
    Die Uni hat auch wieder begonnen, yay! Okay nein, so gefreut habe ich mich auch nicht, aber es ist gut, dass nun wieder Alltag in mein Leben eingekehrt ist. Jetzt weiß ich, wann ich wo sein muss, wann ich Zeit für den Blog habe, wann ich mich mit Freunden treffen kann,… Kurz gefasst: Ich bin froh, dass die Uni wieder am Tagesplan steht, denn ohne lernen ist es ja auch irgendwie langweilig 😉
    thumb_522b57f1734c90da1322487bea071aee_1024

 

  • 25 hours in Vienna
    Mitte Oktober durften die liebe Laura von Findingnevrland und ich im tollen 25hours Hotel in Wien beim Museumsquartier übernachten. Wir besuchten am Abend zuvor ein Event, haben lecker Sushi gegessen, Pumpkin Spice Latte bei Starbucks geschlürft und das schöne Wien genossen. Somit war unser kurzer Wien Trip ein echtes Highlight im Oktober! Einen eigenen Beitrag dazu könnt ihr hier lesen.

piecesofmara-oktober-review5

piecesofmara-oktober-review4

piecesofmara-oktober-review3

piecesofmara-oktober-review

piecesofmara-oktober-review2

  • Shoppen im Designer Outlet Salzburg
    Am 19.Oktober habe ich Marlies und Caro auf ihrem Shopping Trip im Designer Outlet Salzburg begleitet und wir hatten jede Menge Spaß. Morgen sind wir übrigens wieder dort und shoppen zusammen, da das Late Night Shopping ansteht. Wer also morgen noch nichts vor hat, sollte unbedingt vorbei kommen. Es warten tolle Angebote auf euch, die es NUR morgen, dem 3.November, gibt.

November, I’m coming!

ca774805f9210a3e168977abc596c504

4 Kommentare

    • piecesofmara
      November 2, 2016 / 7:17 pm

      Hehe danke liebe Kathi<3

  1. November 3, 2016 / 7:25 am

    Liebe Mara! Ich lasse dir ganz bezaubernde Grüße da. Auch ich kann das Kompliment nur an dich zurückgeben. Absolut wunderschöner Blog. Tolle Fotos und überaus nette Person dahinter. 😉 Ich würde mich freuen öfters von dir zu lesen. Also ich hab deinen Blog schon abboniert und werd nun regelmäßig vorbeischauen. Hab noch eine schöne Restwoche. GLG aus dem sonnigen Graz 😉 Denise http://neumodisch.com

    • piecesofmara
      November 3, 2016 / 9:05 am

      Hallo liebe Denise! Das freut mich sehr, dass du bei mir vorbei schaust 🙂 Ich hoffe, ich kann dir interessanten Content liefern 😉 Bis bald, Mara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.