Drei leckere Saftrezepte zum Selbermachen

Der Countdown läuft! Noch 3 Tage bis Weihnachten.. nicht nur meine kleine Schwester zählt schon die Stunden bis zum Heiligabend, nein, auch ich bin schon voller Vorfreude und kann es kaum mehr abwarten, Zeit mit der Familie und gutem Essen zu verbringen. Die freien Tage bedeuten zugleich auch, dass man endlich mal wieder Zeit für Dinge hat, für einem oft die Minuten fehlen. Zum Beispiel: Einen selbstgemachten Saft zubereiten! Heute zeigen Stefanie und ich euch 3 Saftrezepte zum Selbermachen – einfach, lecker und noch dazu supergesund!

Saftrezept 1: Immun Booster

Gerade in der kalten Jahreszeit benötigt unser Körper viele, viele Vitamine. Das Wundermittel schlechthin? Der Ingwer! Mein Tipp: Nicht nur bei Erkältungen zu dir nehmen, sondern täglich. Denn dem guten Ingwer werden antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen zugesprochen – genau das, was du brauchst? Dann ist dieser Saft – Immun Booster – der richtige für dich. 🙂

Du brauchst:

  • 3 Karotten
  • 1 Stück Ingwer (kommt drauf an, wie intensiv ihr den Geschmack möchtet)
  • 2 Orangen
  • 1/2 Mango

So geht’s:

Gemüse und Obst waschen und in den Entsafter geben. 🙂

Saftrezept 2: Green Juice

Die einen mögen ihn, die anderen hassen ihn. Aber an alle, denen es vor grünen Säften gruselt, kann ich sagen: es ist halb so wild! Denn der Green Juice hat wirklich so einige versteckte Talente. Der Grüne Saft ist nicht nur energiefördernd, sondern auch kalorienärmer. Vor allem am Morgen eignet sich der Green Juice besonders. Sellerie kommt auch mit rein? Na klar! Auf leeren Magen macht Sellerie sofort hellwach und harmonisiert zudem den Blutdruck. Außerdem: Auch der Sellerie enthält einen hohen Anteil an antioxidativ wirkender Vitamine. Zudem hilft er gegen den Blähbauch, den wir ja alle kennen.

Du brauchst:

  • 2 Stangen Sellerie
  • 3 Kiwis
  • 1 Apfel
  • etwas Basilikum

So geht’s:

Gemüse und Obst waschen und in den Entsafter geben. 🙂

Saft-Rezept 3: Berry Me

Für alle, die gerne süße Säfte mögen, ist der Berry Me die richtige Wahl. Der Mix aus Himbeeren, Äpfel und einer kleinen Banane, macht den Saft zur einer süßen Verführung und ersetzt somit gekonnt unsere heiß begehrten Sweets!

Du brauchst:

  • 100g Himbeeren
  • 2 Äpfel
  • 1 kleine Banane

So geht’s:

Gemüse und Obst waschen und in den Entsafter geben.

* Entsafter von Braun = Pr-Sample

Folge:

2 Kommentare

  1. 21. Dezember 2018 / 22:07

    Ohh, die Säfte sehen ja wirklich sehr lecker aus😍 da bekommt man direkt Durst !
    Liebe Grüße
    Ruth

  2. 28. Februar 2019 / 21:00

    Was für wunderbare Rezepte! Sowohl die Food- als auch die Interior-Fotografie sind sehr stilvoll. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PINTEREST
Pinterest widget in section "Vollbreite Fußzeile": Einrichtung nicht abgeschlossen. Bitte überprüfe die Widget-Einstellungen.